Text Size

Podcasts

Ruhrporter Podcast hier als Abo bei itunes >> podcast regelmäßig auf den ipod laden.

67. Beitrag: 14.07.2015

Mit "Cool bleiben - fair streiten" haben das Jugendwerk, das Jugendamt, die Studiobühne und engagierte Grundschüler aus Essen gemeinsam Theater gespielt und dabei einiges über Streitverhalten gelernt. Tamara Otto berichtet:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

66. Beitrag: 02.09.2014
'Das Werksschwimmbad und Open-Air-Kino auf dem Welterbe Zollverein' von Pia Andresen und Kathrin Sowada

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

65. Beitrag: 12.08.2014
'Das 4. StreetArt Festival auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen' von Teresia Minjoli

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

64. Beitrag: 17.06.2014
'WM-Fieber Brasilien' - die GBS-Radiokids an der Großenbruch-Grundschule in Altenessen stellen uns den Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und schon einmal den Sieger vor

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

63. Beitrag: 10.06.2014
'Die ZOOM-Erlebniswelt in Gelsenkirchen', Deutschlands zweitbeliebtester Zoo von Kathrin Schliwa

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

62. Beitrag: 07.06.2014
'Die Eisbärin' - der spannende Krimi von Mathias Gereon, Polizist im Ruhrgebiet, ein Beitrag von Ricarda Schulz und Eva-Maria Kasiser von Radio JKA an der Johannes-Kessels-Akademie in Gladbeck

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

61. Beitrag: 27.08.2013
Bereits zum dritten Mal fand in diesem Sommer das Streetart Festival auf dem Welterbe Zollverein in Essen statt. Cansu Sahan hat mitgerappt.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

60. Beitrag: 27.08.2013
Grundschule geschafft! Was dann? Verena Graw weiß Bescheid:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

59. Beitrag: 27.08.2013
"Meeting World Heritage - Istanbul - Essen - Weimar" - ist ein interkulturelles Kunst- und Bildungsprojekt auf dem Welterbe Zollverein. Die Abschlussausstellung startet am 5. September auf der wohl schönsten Zeche der Welt in Essen. Lena Brock und Julia Verstraelen berichten:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

58. Beitrag: 27.08.2013
Im Rahmen ihres kreditierten Praktikums beim Medienkompetenzcenter Ruhr führte die Ruhrporterin Cansu Sahan ein Interview über die Fahrradinitiative der Uni Duisburg - Essen und über VeloCityRuhr mit der Koordinatorin Brunhilde Böhls. Hier ist ihr Bericht:

Weitere Infos

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

57. Beitrag: 14.02.2013
Weitere Beiträge aus dem IOS-Seminar 'Hörfunkpraxis' an der Uni Duisburg-Essen aus dem Wintersemester 2012/13 sind fertig. Kristina Angenendt stellt uns den! Fußball-Traditionsclub aus Duisburg vor, den MSV:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

56. Beitrag: 08.02.2013
Der Duisburger Zoo liegt sozusagen zwischen Autobahn und Uni. Und viele Leute rauschen regelmäßig daran vorbei. Doch ein Besuch lohnt unbedingt - auch im Winter. Das weiß Maren Kosboth...

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

55. Beitrag: 08.02.2013
Minus zehn Grad, Eiswind, Frostbeulen, Schnee schippen oder einfach nur Regen, Regen, Regen. Wer wünscht sich da nicht weg. Aber das Geld ist knapp. In diesem Beitrag stellt Aphroditi Tsakiridou eine besondere Art des Reisens vor. Couchsurfen macht die Winterflucht möglich.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

54. Beitrag: 08.02.2013
Am Karnevalssamstag, den 9.2. weht ein Hauch von Hollywood durch die Gysenberghalle in Herne. Die Hanson Brothers, bekannt aus dem Kultfilm Slap Shot (Schlappschuss), spielen ab 18:00 gegen ein NRW-Allstar-Team für einen guten Zweck. Ruhrporter Klaus Schulze berichtet.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

53. Beitrag: 23.06.2012
Die ersten Studi-Beiträge unseres Seminars 'Hörfunkpraxis mit Frank Hartung' im Sommersemester 2012 an der Uni Duisburg-Essen sind fertig geworden.
Und hier ganz frisch: Agnes Polaczek mit einem Bericht das Training für die Drachenbootregatta im Juni auf dem Kemnader See/Ruhr:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

53. Beitrag: 23.06.2012
Die ersten Studi-Beiträge unseres Seminars 'Hörfunkpraxis' im Sommersemester 2012 an der Uni Duisburg-Essen sind fertig geworden.
Und hier ganz frisch: Michelle Nehlsen mit einem Bericht über die 17. Internationale Tattoo & Piercing Convention in Dortmund:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

52. Beitrag: 23.06.2012
Die ersten Beiträge unseres Seminars 'Hörfunkpraxis' sind fertig geworden.
Und hier ganz frisch: Carsten Wieringer mit seinem EM-Check:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

51. Beitrag: 22.01.2012
Die Universität Duisburg-Essen ist eine typische Pendleruni. Das ist im Ruhrgebiet ja nichts Außergewöhnliches.
Doch die UDE ist es sogar im doppelten Sinne. Und das nimmt einige Zeit in Anspruch. Ruhrporterin Carolin Pohl hat sich darüber im 2. Teil u.a. auch mit dem Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke unterhalten:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

50. Beitrag: 22.01.2012
Die Universität Duisburg-Essen ist eine typische Pendleruni. Das ist im Ruhrgebiet ja nichts Außergewöhnliches.
Doch die UDE ist es sogar im doppelten Sinne. Und das nimmt einige Zeit in Anspruch. Ruhrporterin Carolin Pohl berichtet im 1. Teil:

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

49. Beitrag: 22.01.2012
Es ist noch nicht lange her da herrschte das gängige Klischee Computerspieler seien eine kleine Randgruppe von Eigenbrötlern, die in ihren kleinen Kammern tagelang Spiele zocken. Hat sich seitdem etwas  verändert? Unser Ruhrporter Jonas Braier war mal in Essen und Mülheim unterwegs und hat sich in Sachen Spiele umgehört.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

48. Beitrag: 12.08.2011
Beim Bundestreffen des KLJB vom 4.-7.8.11 in Ochtendung bei Koblenz organisierte Frank Hartung vom MKC das Jugend-Eventradio 'Mystgehört'. Hier in kleiner Ausschnitt.......

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

47. Beitrag: 02.08.2011
Die Einführungsveranstaltung zum NRW-Radiopass im Madame Chocolat in Essen-Süd war ein großer Erfolg und der Kurs läuft bereits. Wir nennen es nun die 'Radio-Sommerakademie'. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern machts Spaß, wie man hört...

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

46. Beitrag: 15.07.2011
Meine Güte ist das ein Sommer! Ruhrporterin Kim Korte hat einen ganz heißen Tipp, wie Ihr dem entkommt...

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

45. Beitrag: 05.07.2011
Und hier sind die V-Tipps für alle Kulturfreaks in Essen und Umgebung mit Julia Francke....

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

44. Beitrag: 05.07.2011
Und hier sind die aktuellen Veranstaltungstipps für die Folkwang Universität der Künste mit Daria Bobrovskaya...

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

43. Beitrag: 04.07.2011
Alles wird abgeschafft: die Studiengebühren, die Kernkraftwerke, der Wehr- und der Zivildienst. Seit dem 1.7. heißt Letzterer nun 'Bundesfreiwilligendienst'. Zu diesem Thema informierte das Bundespressamt in Berlin interessierte Journalistinnen und Journalisten. Auch eine größere Delegation der Ruhrporter nahm an diesem Themenworkshop teil. Hier ist der Bericht von Vanessa Ostwald.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

42. Beitrag: 27.06.2011
500 Euro pro Semester an Studienbeiträgen, Das war schon ganz schön viel für die meisten. Doch nun wurden sie ageschafft, die so genannten Studiengebühren. Was hat das für Auswirkungen für die Unis? Ruhrporterin Ann-Kathrin Krügel hat sich schlau gemacht.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

41. Beitrag: 24.06.2011
Die Frauen Fußball WM steht direkt vor unserer Tür - auch ein neues Sommermärchen 2011?
Wie ist die Stimmung? Ruhrporterin Vera Sauer hat sich umgehört.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

40. Beitrag: 21.06.2011
Und hier sind die Veranstaltungshinweise für die Folkwang Universität der Künste mit Ruhrporterin Daria Bobrovskaya

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

39. Beitrag: 30.05.2011
Nun folgt ein Beitrag über den meistgelesenen lateinamerikanischen Autor Paulo Coelho und seinen Erfolgsroman „Der Alchimist“, einer gleichnishaften Erzählung über die spirituelle Suche nach dem Lebenssinn. Der Roman verkaufte sich über 30 Millionen Mal Weltweit und wurde in 62 Sprachen übersetzt. Ein Beitrag von Camilla Urbanczyk.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

38. Beitrag: 30.05.2011
In Michael Endes Märchen-Roman „Momo“ stehlen sogenannte grauen Herren den Menschen ihre Zeit. In einer immer hektischer werdenden Welt  ist es nun an dem kleinen Mädchen Momo, den Menschen ihre Zeit wieder zurückzugeben. Ein gesellschaftskritischer Roman, der unsere rastlose Welt beklagt und heute, fast 40 Jahre nach Veröffentlichung, aktueller scheint, als je zuvor.  Ein Beitrag von Rochssare Neromand-Soma.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

37. Beitrag: 30.05.2011

Reisen und Auslandsaufenthalte sind für viele Menschen der Inbegriff von Neubeginn oder dem Ausspannen vom Alltag. Warum reisen wir in die Ferne? Sybille Bergs Roman “Die Fahrt” beantwortet diese Frage mit einer Mischung aus Zynismus und Realitätscheck. Jean Maurice Kaczmarek hat versucht, die Atmosphäre dieser etwas anderen Reiseliteratur einzufangen.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

36. Beitrag: 19.04.2011
'In Zukunft' - so heißt der Wettbewerb für AutorInnen mit Migrationshintergrund des Westfälischen Landestheaters in Kooperation mit dem Verein 'Exile-Kulturkoordination' in Essen. Frank Hartung berichtet...
Weitere Infos erteilt Axel Prochnow hier.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

35. Beitrag: 3.04.2011
Das Jahr der Kulturhauptstadt Europas 2010 ist vorbei. Doch wie sieht das Fazit aus? Ruhrporter Volker Többe hat nachgefragt...
Weitere Infos findet Ihr hier.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

34. Beitrag: Essen, 27.3.2011
Sie waren die Helden von 1997: Der BVB holte die Champions-League, Schalke 04 den UEFA-Cup und der VfL Bochum machte Furore auf unserem Kontinent. Im Rahmen der Ruhr 2010 traf man sich nun 14 Jahre später im "Bochumer Ruhrstadion", um den SuperPott 2011 auszuspielen und herauszufinden, wer denn nun die beste Mannschaft von damals war. Und das alles für einen guten Zweck. Frank Hartung war dabei...,Weitere Infos auf findet Ihr hier

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

33. Beitrag: Essen, 15.3.2011
Die Jam-Session immer montags im Madame Chocolat in der Moltkestr. 4 im Essener Südviertel ist für viele Hobby- und Profimusiker ein fester Termin in ihrem Kalender. Aber auch so manche Musikliebhaber und Freunde der Kreativität tauchen dort gerne auf/ab. Frank Hartung weiß warum..., Weitere Infos auf

http://www.madamechocolat-essen.de/

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

32. Beitrag: Essen, 1.3.2011
Was gibt es eigentlich heutzutage noch für Freizeitmöglichkeiten für die Essener Jugend? Immer wieder werden Spiel- und Bolzplätze geschlossen. Auch Schwimmbäder sind von der Finanzkrise betroffen. Als junger Mensch, weiß man kaum noch wohin. Dass es aber in jedem Stadtteil Angebote für die Jugend gibt, wissen die wenigsten. Catharina Hesse hat sich an einem dieser Orte mal umgehört.
Und wer das Stephanus Jugendhaus gerne finanziell unterstützen oder dort helfen möchte, findet auf der Homepage alle nötigen Infos.
www.stephanus-jugendhaus.de
Stephanus Jugendhaus
Langenberger Straße 434a
45277 Essen
Natürlich gibt es auch in IHRER Nähe Jugendeinrichtungen. Fragen Sie doch mal in Ihrer Gemeinde nach

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

31. Beitrag: Essen, 16.2.2011
Verdammte Axt, der Lena-Hype geht weiter. Am kommenden Wochenende wird es gekürt - das Siegerlied, mit dem die Vorjahressiegerin des Eurovision Song Contests antreten wird. Und der Austragungsort Düsseldorf fiebert dem großen Ereignis am 14. Mai schon entgegen. Michele Thür berichtet.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

30. Beitrag: Essen, 8.2.2011
Haben sie schon einmal Blut gespendet? Wir müssen ehrlich zugeben, dass wir da etwas zurückhaltend sind. Vor Spritzen und Nadeln haben wir doch einigen Respekt. Dabei ist es so einfach etwas Gutes zu tun. Um Euch zu zeigen wie eine Blutspende genau abläuft, hat sich Ruhrporterin Janine Wolloscheck im Essener Uniklinikum selbst pieksen lassen. Für weitere Infos hier klicken.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

29. Beitrag: Essen, 7.1.2011
"Akkordeon trifft Kirche" - das ist das Motto des Ersten Essener Akkordeon-Orchesters. Am Samstag, den 15.1. und am Sonntag, den 16.1. spielt es auf und zwar bei freiem Eintritt. Wo? Frank Hartung berichtet. Infos auf www.eeao.de

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

28. Beitrag: Essen, 23.12.2010
Der Weihnachtsmarkt in Essen ist in jedem Jahr etwas besonderes. Eine Attraktion sind dabei zum Beispiel die Lichterwochen, die dieses Mal ganz im Zeichen der Ruhr 2010 stehen. Die Kids der Bardelebenschule in Essen-Holsterhausen haben sich im Rahmen eines Schulprojekts mit MT Frank dort umgehört, wie es den Leuten gefällt.
(Ausschnitt aus der Sendung 'canalegrande', Mod.: Janine. Bei den Umfragen haben Catharina und Janine mitgeholfen, Musik Prof. Christian Börsing alias Dr. Kraut)

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

27. Beitrag: Essen, 14.12.2010
Solange es schneit, regnet es wenigstens nicht. Das ist die Meinung der Kids der Grundschule an der Flottmannstraße in Herne. Beim dortigen Schulprojekt mit MT Frank kam folgendes bei der Frage raus: Wie findest Du denn den Schnee?
(Ausschnitt aus der Sendung 'canalegrande', Mod. Janine)

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

26. Beitrag: Essen, 7.12.2010
"Und hier sind die Kulturtipps der Ruhrporter - mit Catharina Hesse
"

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

25. Beitrag: Essen, 30.10.2010
Christian Herbst, Pressesprecher des Bundesministriums für Bildung in Forschung in Berlin, wird von Ruhrporter Frank Hartung über das Projekt „Das Haus der kleinen Forscher/Forscherecken in den Kindergärten Deutschlands“ interviewt.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

24. Beitrag: Essen, 20.10.2010
"Im Rahmen einer Fachtagung des Bundespresseamtes in Berlin mit dem PNJ im September 2010 im Bundesministerium für Bildung und Forschung moderierte Frank Hartung als Vertreter des Medienkompetenzcenter Ruhr an der UDE dort einen Themenworkshop zur Jugendpolitik der Bundesregierung. Dabei ging es auch um das Thema Deutschland-Stipendium.
"

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

23. Beitrag: Essen, 01.10.2010
"Seit 2008 stehen die Armen Ritter Manni (Gesang/Gitarre), Padde (Bass), Wadim (Gitarre) und Japhi (Drums) nun in der jetzigen Besetzung auf der Bühne und konnten schon in einigen Wettbewerben mit ihrem deutschen Pop-Indie-Rock überzeugen. Ruhrporterin Janine Wolloscheck hat die Vier im Proberaum besucht:"


(Die Musik in diesem Beitrag ist Gema-frei.)

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

22. Beitrag: Essen, 15.09.2010
"Das Projekt „Soziale Stadt NRW“ fördert Stadtteile, die einen besonderen Erneuerungsbedarf haben. Davon gibt es im Ruhrgebiet so einige. Was sich da vor allem auf dem Gebiet der Jugendarbeit tut und bereits getan hat, das stellt uns Ruhrporterin Simone Herrmann am Beispiel von Recklinghausen-Hochlarmark vor."

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

21. Beitrag: Essen, 29.08.2010
" - Raus aus der Tiefe - das ist das Motto einer Unterschriftenaktion von Greenpeace. Über 100 Tage lang flossen rund 7,8 Mio Liter Öl in den Golf von Mexiko. Es scheint nun so, dass der Betreiber BP das Leck endlich stopfen konnte. Doch die Auswirkungen der Katastrophe sind fatal. Ruhrporterin Simone Herrmann hat mit dem Koordinator der Greenpeace-Gruppe Essen, Björn Ahaus, über Tiefseebohrungen gesprochen:

Unterschriftenlisten findet man z.B. im Madame Chocolat in der Moltkestraße in Essen."

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

20. Beitrag: Essen, 15.08.2010
"Die Popakademie in Mannheim ist eine staatlich anerkannte Hochschule mit den Studiengängen Popmusikdesign und Musikbusiness. Im August veranstalteten die Musikprofs dort zum 2. Mal das 'International Summer Camp'. Natürlich durften dort auch die RuhrporterInnen nicht fehlen. Janine Wolloscheck berichtet:"

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

19. Beitrag: Essen, 30.07.2010
"Es verschlägt einem die Sprache angesichts der Fahrlässigkeit, Profitgier und Ruhmessucht", sagte Pfarrer Helmut Keus bei der Ökumenischen Trauerfeier der Universität Duisburg Essen für die Opfer der Loveparade. Auch die Ruhrporter sind tief bestürzt und in Trauer. Die UDE bietet aus aktuellem Anlass Beratungsangebote an. Frank Hartung berichtet in der Sendung canalegrande:

Die Telefonnummern:
Traumaambulanz des Uniklinikums Essen: 0201 - 7227 521
Psycholgische Beratung des ABZ: 0201 - 183 4329
Rechtsberatung an der Ruhr Uni Bochum: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

18. Beitrag: Essen, 1.07.2010
"Mitten in der City an den Strand gehen, das wäre es ja wohl bei diesem tollen Wetter. Geht nicht? Doch, geht! Und zwar am Citystrand in Düsseldorf. Die Ruhrporterinnen Gina Maida und Laura Dahm haben sich für die D.Streamers umgesehen und ihren Blick dabei auch mal nach oben schweifen lassen."

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

17. Beitrag: Essen, 9.06.2010
"Die Fußball WM 2010 hat begonnen. Endlich! Und eine Frage beschäftigt uns alle: Wer wird Fußball Weltmeister? Die Ruhrporter Gina und Frank haben die Antwort...oder?"

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

16. Beitrag: Essen, 2.06.2010
"Who's fooling who" das ist der Titel der neuen CD der Groove & Snoop Blues Band aus dem Ruhrgebiet. Ralf Weber als Groove, Werner "Snoop" Volkner sowie Bernd Oppel, Till Brandt und Klaus Kahnert sind dem geneigten Publikum schon lange ein Begriff. Frank Hartung war bei der CD-Präsentation im Riff in Bochum dabei und hier ist sein Bericht. Übrigens gibt es auf der Seite www.canalegrande-ruhrgebiet.de eine CD zu gewinnen.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast


15. Beitrag: Essen, 2.06.2010

Das Bildungssystem ist immer wieder ein Streitthema. Der Staat gebe zu wenig für die Bildung aus, ist eine oft gehörte These. Daher entscheiden sich viele jungen Leute für private Einrichtungen und gegen die staatlichen Universitäten. Die MediaDesign Hochschule ist die jüngste unter den privaten Hochschulen und hat ihren Sitz in Berlin sowie Standorte in München und Düsseldorf. Janine Wolloscheck hat für uns die MDH am Rhein besucht.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast


14. Beitrag: Essen, 24.05.2010

Gestern gingen die Nachwuchsruhrporter der Bardelebengrundschule in Essen on air. Das Schulprojekt wird gefördert von der Landesanstalt für Medien NRW - hier sind die Veranstaltungstipps zur Ruhr 2010, Teil 2.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast


13. Beitrag: Essen, 21.05.2010

Die Nachwuchsruhrporter gehen on air! Am Sonntag, 23. Mai um 18:00 startet eine ganz besondere Sondersendung bei Radio Essen: 'canalegrande junior' - ein Schulprojekt an der Bardeleben-Grundschule in Essen-Holsterhausen. Während einer Projektwoche unter Anleitung des Medientrainers Frank haben die Ruhrporterkids das Radiohandwerk erlernt. Und zu Pfingsten gibt es den ersten Teil auf der UKW-Frequenz 102.2 in Essen und weltweit im Internet auf www.radioessen.de zu hören. Weitere Infos gibt es auf www.canalegrande-ruhrgebiet.de . Als Podcast hören Sie einen kleinen Ausschnitt, nämlich die Veranstaltungstipps - Teil 1. Bitte schön!

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

 

12. Beitrag: Essen, 2.05.2010
Künstler, Gründer und Gruppen bekommen kostenlos Räume, Technik, Bühnen uvm.. Und mitten in diesem großen Künstlerdorf treffen sich Privat- und Geschäftsleute zum Essen, für Seminare oder zu Besprechungen. Man feiert Geburtstage, Betriebsfeste, und wer will, kann sogar übernachten. Das Unperfekthaus ist einer der großen Treffpunkte im Ruhrgebiet. Träger des Kulturpreises 2007 und weiterer Auszeichnungen. Unsere Ruhrporterin Sarah Herrman hat sich dort umgeschaut und hier ist ihr Bericht.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

11. Beitrag: Essen, 21.04.2010
Das ICEM, das Institut für Computermusik und Elektronische Medien an der Folkwang Universität in Essen-Werden, ist hervorgegangen aus dem Studio für Live-Elektronische Musik und dem Elektronischen Studio. Seit 1971 befasst man sich dort intensiv mit den unterschiedlichsten Facetten in der Elektronischen Musik. Neben den Elektronischen Studios gibt es ein Tonaufnahmestudio sowie das Studio für Audio/Visuelle Medien. Daneben betreut das ICEM eine Vielzahl von Veranstaltungsstätten im Bereich Audio/Visuelle Medien. Aus Anlass der Kulturhauptstadt 2010 stellen wir folgenden Beitrag als Podcast zur Verfügung: Frank Hartung sprach zur Eröffnung des neuen Tonstudios im November 2001 mit dem Rektor der damaligen Folkwang Hochschule Prof. Dr. Martin Pfeffer + .
Weitere Infos auf: http://icem.folkwang-hochschule.de/Infos/ausstattung/detail.php?groupID=1&siteID=0

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

10. Beitrag: Essen, 3.04.2010
" 5 erfolgreiche Tage und zufriedenstellende Ergebnisse, das ist die Bilanz der Frühjahrsakademie der Universität Duisburg-Essen. Laura Dahm war bei der Abschlussveranstaltung vor Ort..."

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

9. Beitrag: Leipzig, 23.03.2010
Ein starkes Besucherplus und eine positive Stimmung bei den Verlagen. Das meldet die Leipziger Buchmesse 2010. Rund 156.000 Leseratten und Bücherwürmer, davon 45.000 Fachbesucher, kamen am letzten Wochenende zum Jahresauftakt der Buchbranche in die sächsische Metropole. Ein Beitrag von Frank Hartung.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

8. Beitrag: Essen, 16.03.2010
Am Freitag, den 19.3.2010 startet um 12:00 vom Bühneneingang des Aalto-Theaters in Essen aus ein Protestmarsch, um gegen die massiven Einsparungen bei der Theater und Philharmonie GmbH (TuP) zu demonstrieren. Frank Hartung berichtet.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

7. Beitrag: Essen, 16.03.2010
Der Regionalverband Ruhr ist der Zusammenschluss von 11 kreisfreien Städten und vier Kreise der Metropole Ruhr mit Rund 5,2 Millionen Einwohnern. Der Regionalverband Ruhr verantwortet die Regionalplanung für das Ruhrgebiet. Er ist Träger bedeutender Infrastrukturprojekte wie der Route der Industriekultur und dem Emscher Landschaftspark. Martina Kötters, Chefredaktion Internet des Regionalverband Ruhr, erläutert im Interview mit Guido Gruhn die Angebote der neuen Internetseite "www.metropole-ruhr.de".

Weitere Infos auf: www.metropole-ruhr.de

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

6. Beitrag: Essen, 9.03.2010
Unter dem Gesamtthema „Ruhrgebiet - Perspektiven für 2030" veranstaltet die Universität Duisburg Essen eine fünftätige Frühjahrsakademie. Das Thema basiert auf einer Anmerkung von Prof. Claus Leggewie, dem Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen: „Das Spannende am Jahr 2010 wird die Frage sein, was bleibt 2011." Die Frühjahrsakademie ist einer der zentralen universitären Programmpunkte. Frank Hartung hat mit dem Veranstalter Prof. Rudolf Juchelka gesprochen.
Weitere Infos auf: www.uni-due.de/kulturhauptstadt

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

5. Beitrag: Essen, 23.02.2010
UNIAKTIV ist ein ganz besonderes Projekt an der Universität Duisburg-Essen. Es hat sich zum Ziel gesetzt bürgerschaftliches Engagement unter den Studierenden der Hochschule zu fördern und in die Universitätslehre zu integrieren. Gegründet wurde UNIAKTIV im Jahre 2005 von Prof. Dr. Wolfgang Stark. Er ist der Leiter des Labors für Organisationsentwicklung an der UDE. UNIAKTIV ist an beiden Standorten der Universität mit einer Anlaufstelle vertreten. Frank Hartung hat u.a. mit dem Rektor der UDE Prof. Dr Ulrich Radtke darüber gesprochen.
Weitere Infos auf: www.uni-aktiv.org

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

4. Beitrag: Essen, 5.02.2010
Studium geschafft, aber was dann? Es folgt die Suche nach dem richtigen Job. Doch die Wirtschaftskrise versperrt vielen Bewerbern den Weg zum Traumjob. Wichtig ist es deshalb, aus der Masse herauszustechen. Aber wie? Experten geben in einer großen Telefon-Ratgeberaktion die nötigen Tipps. Mehr erfahren Ihre Hörer im bereitgestellten Hörfunkbeitrag.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

3. Beitrag: Essen, 26.01.2010
Sarah Herrmann war als Ruhrporterin zur Ruhr 2010 Eröffnungsfeier auf der Zeche Zollverein unterwegs. Sie hat neben dem Glanz und Glimmer auch ein paar kritische Stimmen eingefangen.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

2. Beitrag: Essen, 19.01.2010
Auch Laura hat sich besonders warm angezogen und hat den Weg nach Zollverein gewagt. Hört Ihren spannenden Bericht vom Weltkulturerbe.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

1. Beitrag: Essen, 12.01.2010
Fast wären Sandra und das Aufnahmegerät eingefroren und trotzdem kam Sie noch mit tollen O-Tönen ins Studio.

Klicke hier zum Hören >>>>> podcast

 

Diese Beiträge sind eine Produktion des Medienkompetenzcenters an der Uni Duisburg-Essen und werden ausschließlich zum Anhören bereitgestellt. Sie dienen der Information und Unterhaltung. Eine Verwendung über den bestimmungsgemäßen Zweck hinaus ist nicht gestattet. Das Urheberrecht liegt beim jeweiligen Autor (Ruhrporter) bzw. bei der jeweiligen Autorin (Ruhrporterin)

Restore Default Settings

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to 193.0.6.135:43 (Connection refused) in /home/www/web243/html/mkc/administrator/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 1038

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to 200.3.14.10:43 (Connection refused) in /home/www/web243/html/mkc/administrator/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 1038

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to 196.216.2.20:43 (Connection refused) in /home/www/web243/html/mkc/administrator/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 1038